Beatus
Menu
Suchen
Suchen
Menu
Buchen
Buchen

Asia Balancing-Retreat

Entdecken Sie mit uns die asiatischen Kampfkünste wie Tai Chi und Qigong. Diese fördern die Gesundheit, den Körper und den Geist und sind für Menschen jeden Alters zugänglich. Sind Sie bereit, Ihre körperliche und geistige Stärke zu entwickeln?

Retreat-Daten: 1. bis 4. Juni 2025.

Wir freuen uns auf Sie!

Awai Cheung

Awai Cheung, Redner, Buchautor, Gesundheitscoach und Grossmeister der asiatischen Kampfkünste.

Awai Cheung lernte die asiatischen Kampfkünste schon als Kind von chinesischen und koreanischen Grossmeistern. Als Redner, Dozent und Gesundheitscoach inspiriert und motiviert Awai Cheung seit über 25 Jahren kleine, mittlere und grosse Unternehmen in der DACH-Region. Sein Präventionskonzept „Business Qigong“ entspricht dem aktuellen Präventionsleitfaden „Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes“ nach § 20 SGB V und wurde vom Kooperationsverband der gesetzlichen Krankenkassen durch die Zentrale Prüfstelle Prävention in Deutschland zertifiziert.

www.Business-Qigong.com

 

Qualifikationen:

+ Lehrer und Ausbilder für die asiatischen Bewegungen Tai Chi und Qigong
+ Dozent an der Deutschen Hochschule für gesetzliche Unfallversicherung
+ Gründer des „Business Qigong“
+ Buchautor seit 2006

Bücher:

+ „30 Minuten für Business Qigong“, GABAL Verlag, 5. Auflage
+ „30 Minuten für Gesundheitsmanagement“, GABAL
+ „Die Qi-Formel - die 5 Geheimnisse der inneren Zufriedenheit“, GU Verlag, 2. Auflage
+ „Die Qi-Formel für ein langes und gesundes Leben“, Riva Verlag

Ihre Auszeit p.P. in Leistungen:

+ 3 Übernachtungen in der gewünschten Zimmerkategorie
+ Inhalte gemäss Retreat Programm
Wellness-Paket
ERMITAGE Kulinarik
Unterwegs mit unseren Natur Guides

3 Übernachtungen im Zweitbettzimmer Nord ab
CHF 954.-
pro Person / im Einzelzimmer Nord ab CHF 999.-

Jetzt buchen: 1 Person

Jetzt buchen: 2 Personen

Das dürfen Sie erwarten:

+ Morgenpraxis im Freien oder in einem ruhigen Raum
+ Grundlagen der chinesischen Medizin
+ Fokussierung auf Atmung, Körperhaltung und Energiefluss
+ Sanfte Bewegungen zur Stärkung von Körper und Geist
+ Stressabbau und Entspannung
+ Verbesserung der Körperwahrnehmung und Balance
+ Möglichkeit die eigene Praxis durch individuelle Anleitung zu vertiefen
+ Anpassung der Übungen an verschiedene Fitnesslevels und Bedürfnisse der Teilnehmenden

Untenstehend finden Sie die Tagesstruktur für das Asia Balancing-Retreat. 

Anreisetag
17:00 Kennenlern-Aperitif
17:30 - 18:15 Einführung mit Praxis
19:00 Abendessen

Tag 2
ab 7:30 Frühstück 
9:00 - 10:30 Tai Chi - leicht gemacht
15:00 - 16:30 Gesundheits-Qigong
17:00 - 17:45 Vortrag (optional)
ab 19:30 Abendessen

Tag 3
ab 7:30 Frühstück
9:00 - 10:30 Tai Chi-leicht gemacht 
15:00 - 16:30 Gesundheits-Qigong
17:00 - 18:00 Akupressur-Workshop (optional)
ab 19:30 Abendessen

Abreisetag
8:00 - 8:45 Tai Chi / Qigong Mix
ab 9:00 Frühstück mit Verabschiedung 
11:00 Check-Out 

Programmänderungen sind vorbehalten. Erläuterungen folgen zu Beginn des Retreats. Alle Mahlzeiten können auf Wunsch gerne gemeinsam eingenommen werden. Am Nachmittag besteht jeweils Zeit für Wellness, Ausflüge, Massagen und Anwendungen im Hotel.

Tai Chi leicht gemacht 

Tai Chi oder chinesisches Schattenboxen genannt, ist eine im Kaiserreich China entwickelte Kampfkunst, die heutzutage von mehreren Millionen Menschen weltweit praktiziert wird und damit zu den am häufigsten geübten Kampfkünsten zählt. In der Volksrepublik China ist Tai Chi ein Volkssport und in den Parks der Städte sieht man in den Morgenstunden tausende von Menschen beim Üben der langsamen, fliessenden Bewegungen.

Gesundheits-Qigong

Das Gesundheits-Qigong stammt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und beachtet die fünf inneren Organe (Herz, Lunge, Magen/Milz, Leber und Niere). Die TCM geht davon aus, dass die meisten Krankheiten, die alltäglichen Belastungen und seelischen Unausgeglichenheiten zu einer Beeinträchtigung der fünf inneren Organe führen. Verbessert man aber durch Qigong-Übungen die Zusammenarbeit dieser Organe, wirkt sich dies auf den Qi- und Blutkreislauf, den Stoffwechsel und auf Muskeln, Bänder und Sehnen positiv aus und führt so zu einem längeren, gesünderen Leben.

Vortrag

Der normale Berufsalltag bietet in der Regel wenig Zeit, um ausreichend Kraft und Energie zu tanken. Mit einfachen Qigong Übungen erlernen die Teilnehmenden effektive Übungen, mit denen sie den täglichen Anforderungen des Berufslebens ausgeglichener begegnen und die Belastungen des Alltags durch Stressimmunisierung besser bewältigen können. Der Praxisvortrag bietet eine praxisorientierte Anleitung, wie Sie den mentalen Arbeitsspeicher leeren und gelassener werden, durch Entspannungsübungen Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren, Nacken und Schultern von Verspannungen befreien und Zeit finden, jeden Tag 5 bis 10 Minuten Ihren Arbeitsbeginn gesund und aktiv zu gestalten.

Akupressur

Akupressur ist eine Säule der chinesischen Medizin. Dabei werden bestimmte Punkte auf dem Körper sanft gedrückt oder massiert, um den Energiefluss im Körper zu regulieren und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Diese Punkte liegen entlang der Meridiane, den Energiebahnen des Körpers, und werden als Akupunkturpunkte bezeichnet. Die Anwendung von Akupressur kann eine Vielzahl von Beschwerden lindern und das allgemeine Wohlbefinden verbessern. Dazu gehören unter anderem Kopfschmerzen, Nacken- und Rückenschmerzen, Verdauungsprobleme, Schlafstörungen und Stress. Akupressur kann auch zur Selbstbehandlung zu Hause angewendet werden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Akupressur kein Ersatz für medizinische Behandlungen ist, insbesondere bei schwerwiegenden Erkrankungen. Es sollte vorher mit einem Arzt abgestimmt werden.